Einfacher & Schneller montiert

REHAU AG + Co
5 Bewertungen

Als Installateur von SIGNA BASE profitiert man von einem problemlosen und vor allem zügigen Einbau. Eine Verkürzung der gesamten Montagezeit um bis zu 40 Prozent ist möglich. Das einfache und übersichtliche Produktprogramm mit bis zu 70 Prozent weniger Bauteilen bei uneingeschränktem Leistungsspektrum vereinfacht die Bestellung und Baustellenorganisation. Bauzeiten werden leichter eingehalten und der Installationsaufwand signifikant verringert.

Flächenprogramme schneller und einfacher installieren: Nur eine Geräte-Einbaudose für Strom und Datentechnik
Die komplett werkzeugfreie Montage schließt dabei auch das Einsetzen der innovativen Geräte- und Datendosen mit ein. Auch sie sind ein Bestandteil des Klick- und Stecksystems und lassen sich allein durch Fingerdruck befestigen. Flächenprogramme werden bequem außerhalb des Kanals verdrahtet – der Steckdosenkopf wird ohne Einfädeln der angeschlossenen Leitung von oben eingesetzt. Durch diese einmalige technische Lösung reduziert sich die Einbauzeit um bis zu 60 Prozent. Das Extra für die Datentechnik: Vordere Eckschalen abziehen – dadurch lassen sich kritische Biegeradien souverän meistern.

Die innovative und versiegelte Oberfläche des Brüstungskanals ist besonders schmutz- und kratzunempfindlich und entsprechend unkompliziert in der Pflege. SIGNA BASE bietet hier die erste mattseidene Oberfläche, von der sich fetthaltige Schmutzpartikel, wie zum Beispiel Fingerabdrücke, problemlos entfernen lassen. Die winkelverstellbaren Formteile sind eine praktische Lösung, denn obwohl die Eckkante feststehend umgesetzt ist, sind die Eckenelemente stufenlos bewegbar. Dadurch entsteht beim Außeneck wie beim Inneneck eine echte, starre Kante, der Blick fällt auf eine gerade Linie. Das Besondere dieser Lösung: Das bewegliche Gelenk liegt nicht im Eckfokus, was zudem Stabilität und Passgenauigkeit erhöht. Der Brüstungskanal SIGNA BASE (und das Zubehör) hat in folgenden vier Kategorien den Plux X Award gewonnen: Innovation, Design, Funktionalität, High Qualität. Darüber hinaus wurde SIGNA BASE mit dem Gütesiegel »Bestes Produkt 2017« ausgezeichnet.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Weniger Teile – Mehr Durchblick
  • Bis zu 70 % weniger Bauteile – vereinfacht die Bestellung und Baustellenorganisation
  • Nur noch eine Geräte-Einbaudose für Strom und Datentechnik erleichtert die tägliche Arbeit
  • Außerhalb verdrahten!
    Mit der Geräteeinbaudose bis zum 60 % kürzere Einbauzeit: Keine Leitungen einfädeln, werkzeugloser Einbau möglich
  • Stufenlos & beweglich:
    Winkelverstellbare Formteile trotz feststehender Eck-Kante
  • Strapazierfähig & pflegeleicht:
    Dank High-Performance-Oberfläche problemlos zu reinigen
  • nie wieder Probleme mit schiefen Wänden:
    Das perfekt sitzende Oberteil besticht durch das minimale Fugenbild mit definiertem Spaltenmaß. Die makellos präzise Front mit der exakt stehenden Oberteilfuge hat sogar Bestand, wenn das Kanalunterteil mit einer Torsion bis zu 30 ° verdreht ist

Folgende Fragen sollen im Rahmen des Produkttests beantwortet werden:

  • Wie beurteilen Sie die Montage des Brüstungskanals? (z.B. Verrastung Oberteil, Verbinder, Schutzfolierung, Wandmontage mit Schlüssellochung winkelverstellbare Formteile)
  • Wie beurteilen Sie den werkzeuglosen Einbau der Geräte-Einbaudose sowie das bequeme Verdrahten außerhalb der Dose? (z.B. Material, Montagegeschwindigkeit, Handling)
  • Wie schnell und einfach war für Sie der Einbau der Datentechnik in die Geräte-Einbaudose, nachdem Sie die unteren Ecken abgenommen haben? (z.B. Handling, Schnelligkeit, Freiraum im Kanal)
  • Wie beurteilen Sie die Qualität und Optik der Produkte? (z.B. nur 1 Geräte-Einbaudose für Strom und Datentechnik, Beschaffenheit, Design, Reinigung der Oberfläche, Formschlüssigkeit Oberteil zu Unterteil)

Hier geht's zum Produktvideo.

Dieser Produkttest ist in Deutschland und Österreich verfügbar.


Kundenbewertungen

5 Bewertungen

4.6 von 5
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu bewerten.

anmelden

Die Testphase zu diesem Produkt ist abgelaufen.

  • Brüstungskanal
    Tester Olaf Gensel am 14.08.2017

    Die Qualität ist hervorragend, d.h. eine sehr gute Verarbeitung und in der Handhabung. Die Montage kann auch von nur einer Person problemlos durchgeführt werden. Die Abdeckung rastet gut und fest ein.
    Mit einen weichen Lappen läßt sich der Kanal sehr gut reinigen, ohne die Oberfläche zu zerkratzen.
    Durch die verschiedenen Schutzfolien, wird die montage auch für Neueinsteiger erleichtert.
    Die Montage der Dosen ist durch das einfache Aufklicken schnell ausgeführt. Alles in allem, ein Produkt das Nivau hat, ob die Qualität,es ist Montagefreundlich und der Preis.

    War diese Bewertung hilfreich? anmelden
  • Brüstungskanalsystem mit Design und Know-how
    Tester Jürgen Weth am 10.08.2017

    Der Signa Base Brüstungskanal der Firma Rehau ist ein sehr hochwertiges Kabelkanalsystem mit einem neuen, ansprechenden Design. Der Kunde kann wählen ob eine klassische Kanaloptik oder eine mit sichtbarer Designlinie gewünscht wird. Gleichfalls werten die aufsitzenden Formstücke mit der durchdachten Winkelverstellung das System auf. Innen- als auch Außenecken stellen nunmehr keine Probleme mehr dar. Das Produkt ist klar gekennzeichnet und kann durch die unterschiedlichen Schutzfolienfarben nicht falsch montiert werden.
    Das Kanalsystem braucht sich keinesfalls am Markt zu verstecken, da neben den vielen durchdachten Details auch ein günstiger Bezugspreis für ihn spricht. Die Lagerhaltung wird durch eine verminderte Bauteileanzahl verkleinert.

    Die Montage ist denkbar einfach. Das Kanalsystem schmiegt sich quasi an die Wand und verzeiht Unebenheiten und Verwindungen. Die Montage des Oberteiles ist auch bei schwierigen Montageverhältnissen gegeben und rastet sicher und dauerhaft ein.
    Praktisch ist auch, das die Einbaudosen sowohl für klassische Einbauten als auch für Datendosen nutzbar sind. Datenleitungen und zugehörige Datendosen lassen sich sehr schnell durch die durchdachte Montagemöglichkeiten einbauen.
    Das Kanalsystem ist für die Praxis, durchdacht entwickelt worden. Man kann es einfach nur weiterempfehlen. Es ist optisch ansprechend, schnell montierbar und im System komplett.

    War diese Bewertung hilfreich? anmelden
  • Ein gutes und neues System mit einem durchdachten Brüstungskanal
    Tester Michael Keulerz am 14.07.2017

    Die Qualität der Bauteile und des Brüstungskanals ist überzeugend und hervorragend. Die Optik ist ansprechend und die Oberfläche pflegeleicht und leicht händelbar.
    Ich bin von dem System überzeugt worden

    Die Handhabung ist einfach und auch für Elektriker, die alleine auf der Baustelle sind, gut händelbar. Durch die Schlüssellochung wird eine Montage durch eine Person alleine ermöglicht. Es reicht schon eine Schraube vor zu montieren und dann den Kanal aufzustecken und die restlichen Löcher anzuzeichnen und zu bohren. Danach kann der Kanal super über die Schlüssellöcher montiert werde, die dadurch auch kleinen Längenausgleich beinhalten.
    Die optische Rille auf einer Seite ist sehr gelungen und auch von außen durch die unterschiedlich farbigen Schutzfolien und den Farbstreifen gut erkennbar.
    Die Schutzfolien sind haltbar und mit den aufgedruckten Längenstrichen hat man direkt auch noch eine Mess- und Sägehilfe.
    Sollte die Wand nicht sehr gerade sein, gleicht der Kanal dieses auch noch aus und selbst bei einer solchen Montage kann das Oberteil gut montiert werden und auf der ganzen Länge auch fest und parallel.
    Die Steckdosen, die als einfach, zweifach und dreifach erhältlich sind, sind gut zu montieren, jedoch sollte beachtet werden, die Feststeller nur handfest anzuziehen, da diese im Gegensatz zu manchen Mitbewerben auch ohne Gewalt bei normalem Handanzug gut halten.
    Ein großer Vorteil dieser Steckdosen besteht darin, auf Baustellen den Kanal mit einer Steckdose vorzumontieren und dann bei Fertigmontage ohne weiteren Verkabelungsaufwand andere Steckdosen von vorne nach zu setzten. Dadurch besteht der Vorteil, Baustellenräume schon mit Spannung zu versorgen und trotzdem die Fluktation von Bauteilen zu vermeiden. Ein weiterer Vorteil ist das die Lagerhaltung durch die wenigen noch benötigten Bauteile reduziert wird. Nachträgliche Kennzeichnung mit Beschriftungsfahnen (hier seitlich) sind ebenso möglich, wie farblich gekennzeichnete Ringe anzubringen, die eine Kennzeichnung ermöglichen, aber sehr dezent sind. Durch die Verdrahtung von hinten und aber auch gleichzeitig vorhandene Durchverdrahtung zu anderen Steckdosen hat man den Vorteil, sogar noch andere Bauteile mit anzuschließen. Hier sei als Beispiel das USB Lademodul genannt, welches ja mit 230V versorgt werden muss.
    Der werkzeuglose Einbau von Keystonemodulen ist gelungen und es gibt durch die unterschiedlichen Halter auch quasi keinen Drittlieferanten von Modulen oder Sondersteckvorrichtungen, der nicht montiert werden kann.
    Die erhältlichen Gerätedosen sind durch die abnehmbaren Eckteile für alle erdenklichen Einbaugeräte zu verwenden und deren Montage von vorne mit dem Feststeller ist gut durchdacht.
    Die Qualität und Optik der Produkte insgesamt ist super. Die Formteile sind gut und auch optisch ansprechend. Hier sind auch "Kleinigkeiten" , wie z.B. bei der Außenecke eine durchgehende 90° Ecke und die Anpassung erst um die Ecke mit eingebaut worden.
    Es gibt von mir nur einen kleinen Hinweis, der sich auf die Leerdosen bezieht. Hier gibt es eine Kennzeichnung der Zugentlastung mit 1,5 mm² und 2,5 mm², welche jedoch bei manschen Kabellieferanten nicht sehr fest ist. Hier könnte der Schlitz zum Ende hin etwas enger sein.

    Mein Fazit zu dem SIGNA Base Kabelkanal der Firma Rehau ist, das ich mit diesem System sehr überzeugt bin. Auch das Preis- Leistungsverhältnis ist angemessen und ich werde zukünftig weiter dieses System verwenden und nicht mehr das vom Mitbewerber.

    War diese Bewertung hilfreich? anmelden
  • Einfach & Schneller montiert.
    Tester Adrian Beck am 10.07.2017

    Herzlichen Dank für die Zusendung der Rehau SIGNA BASE-Kanäle mit Formstücken und den passenden SIGNA-Geräteeinbaudosen.
    Folgende Fragen sollen im Rahmen des Produkttests beantwortet werden:
    Beurteilung Der Montage des Brüstungskanals?
    Der Brüstungskanal ist einfach zu montieren.
    Die Schutzfolie ist strapazierfähig und an der Schutzfolie erkennt man auch wo die Dynamiklinie am Kanal ist diese wird durch eine grüne Linie gekennzeichnet.
    Der Kanaldeckel rastet gut ein.
    Durch die winkelverstellbaren Eckstücke ist ein kleiner Ausgleich von schrägen Wänden möglich.
    Die Endstücke sitzen obwohl sie nur aufgesteckt sind fest.
    Durch die asymmetrische Anordnung der Verbinder ist auch ein Verdrehen der der Kanäle nicht möglich (einmal die Dynamikline oben und beim nächsten stücke unten wird dadurch verhindert.)
    Beurteilung des werkzeuglosen Einbaus der Gerätedosen sowie die Verdrahtung außerhalb der Dosen.
    Der Einbau der Dosen ist durch das einfache Aufklicken auf die im Kanal vorhanden Schiene schnell erledigt. Auch das fixieren der Dosen ist durch das Eindrücken des Verriegelungsbügels sehr einfach.
    Zum Lösen wird nur einen Schlitzschraubendreher benötigt. Nach dem man den Verriegelungsbügels wieder heraus gezogen hat, kann man einfach unter den Haltebügel fahren und die Dose lösen.
    Wie schnell und einfach war der Einbau der Datentechnik in die Geräteeinbaudose, nachdem die Unteren Ecken entfernt wurden.
    Der Einbau war leicht und durch die heraus lösbaren Teile der Einbaudosen werden auch keine extra Dosen für Datentechnik benötigt.

    Beurteilung der Qualität und der Optik der Produkte.
    Der Kanal macht einen stabilen und qualitativ hohen Eindruck. Die Gerätedosen sind stabil auch das man die Kabel nicht durch ein lochen führen muss erleichtert die Arbeit, Leider sind die Einführungen zu groß wodurch keine Zugentlastung gewährleistet ist.
    Die Dynamikline lässt den Kanal auf der Wand flacher wirken.

    War diese Bewertung hilfreich? anmelden
  • Einfacher & Schneller montiert!
    Tester G. Eller am 23.06.2017

    Herzlichen Dank für die Zusendung der SIGNA BASE-Kanäle mit Formstücken und den SIGNA-Geräteeinbaudosen.
    Für die Montage sollen die technischen Informationen beachtet werden, hier sind die einzelnen Montageschritte, Umbauarbeiten der Geräteeinbaudosen, usw. einfach und bebildert dargestellt.
    Nach dieser Durchsicht sind die Arbeiten leicht und einfach durchführbar.
    Diese Informationen können z.B. mit einem QR-Code direkt auf den Oberteilen aufgedruckt werden.

    https://www.rehau.com/download/1474236/katalog-elektroinstallation-auszug-technische-information.pdf


    Folgende Fragen sollen im Rahmen des Produkttests beantwortet werden:

    Beurteilen der Montage des Brüstungskanals? (z.B. Verrastung Oberteil, Verbinder, Schutzfolierung, Wandmontage mit Schlüssellochung, winkelverstellbare Formteile)

    Einfache Montage des Brüstungskanals.
    Schutz des Kanals durch die strapazfähige, bemaßte Schutzfolierung.
    Die winkelverstellbaren Formteile gleichen Winkelabweichungen von 3- bis 5° aus.
    Habe den Kanal auf einer unebenen Fläche montiert, das Oberteil war trotzdem leicht verrastbar.
    Die Endstücke enthalten Metallklammern für stabile Befestigungen, die Verbindung von den Kanälen können mit Stoßstellenabdeckungen kaschiert werden.
    Stoßstellenverbindungen sind durch serienmäßig beiliegenden Kupplungen gegeben.
    Bei der Montage von Innenecken bei einem Winkel größer als 90 ° , müssen die hervortretenden Zungen an den Sollbruchstellen entfernt werden.
    Vor der Montage unbedingt die Ecken auf den Unterteilen montieren, dann erst die abgelängten Oberteile „aufrasten“.
    Sollten die Brüstungskanäle knapp unterhalb von Fensterbänken usw. montiert werden, unbedingt 5- 6 mm Abstand für die Montage der Formstücke einhalten.
    Nachteile:
    Es gibt viele Elektriker die die Montagebohrungen an der Montagewand direkt am aufgelegten Brüstungskanal durchführen, hier muss das Bohrgerät für das Bohren durch die „Schlüssellochung“ geneigt werden, auch bei der Markierung der Befestigungspunkte muss der Markierstift schräg gestellt werden.
    Auf den Ecken sind vier unterschiedliche Artikelnummern aufgedruckt, die unter Umständen eine einfache Nachbestellung erschweren.


    Beurteilung des werkzeuglosen Einbaus der Geräteeinbaudose sowie das bequeme Verdrahten außerhalb der Dose? (z.B. Material, Montagegeschwindigkeit, Handling)

    Einfache Montage, Verschiebung und Befestigung der Geräteeinbaudosen.
    Durch das Verdrahten außerhalb der Dosen, gibt es eine große Arbeitszeitersparnis.
    Nachteile:
    Die Kabeleinführungen die mit 3 x 1,5 und 3 x 2,5 gekennzeichnet sind, sind viel zu groß bemessen, hier ist die Zugentlastung nicht gewährleistet.


    Montage von Datentechnik in die Geräteeinbaudosen, nachdem Sie die unteren Ecken abgenommen haben? (z.B. Handling, Schnelligkeit, Freiraum im Kanal)

    Durch den großen Freiraum sind schnelle und einfache Anschlüsse möglich, dafür gibt es keine Zugentlastung an den Geräteeinbaudosen.


    Beurteilen der Qualität und Optik der Produkte? (z.B. nur 1 Geräte-Einbaudose für Strom und Datentechnik, Beschaffenheit, Design, Reinigung der Oberfläche, Formschlüssigkeit Oberteil zu Unterteil)

    Hochwertige Qualität des PVC-Kunststoffes, antistatisch, außerdem gefällt mir die einseitige Dynamiklinie auf einer Seitenwand, welche wahlweise nach oben oder unten montiert werden kann.
    Die Formschlüssigkeit von Oberteil zu Unterteil ist auch bei nicht ebenen Montageflächen gegeben.
    Nachteile:
    Die Entfernung von Aufschriften für Bemaßungen usw. ist trotz "High-Performance-Oberfläche" kaum möglich.


    Insgesamt ist diese Produktreihe sehr innovativ, wenn die Montagegewerke die technischen Informationen beachten, ist die Montage gegenüber anderen Produkten sehr zeitsparend.

    War diese Bewertung hilfreich? anmelden